Discussion in 'MidiLogger' started by Thomas, Aug 2, 2005.

  1. Thomas

    Thomas New Member

    Hallo zusammen,

    da ich noch auf die Platinendaten von Matthias warte habe ich mal die Hardwarekosten überschlagen (@Dominik, Liste angekommen?):

    Bauteile: ~65€ (davon 20€ Drucksensor, 8€ SD-Slot, 7€ LCD)
    Platine: ~5€ (bei entsprechender Stückzahl)
    Versand: 30€ ? (sind halt Teile aus verschiedenen Quellen zu besorgen)

    Dazu kommen noch Bauteile + Platine für den Analog-Teil & die Speicherkarte.

    Insgesamt also kein ganz billiges Projekt. Aber wie ich denke trotzdem preiswert. Bei Sammelbestellung könnte es durch Rabatte noch etwas weniger werden, dazu ist es aber noch viel zu früh. Erst muss ich wenigstens einen Prototypen haben.

    Gruss
    Thomas
  2. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Also ich finde knap 100 Euro nicht unbedingt zu teuer. Es war ja von vorneherein klar, das es keine "Low Budget Produktion" wird. Und ich denke so viel billiger wird der Meissnerlogger auch nicht sein.

    Na klar. Wollte mich ja auch heute ransetzen, aber du warst schneller. ;)
  3. Michael Franz

    Michael Franz New Member

    Also ich finde den Preis, für die angestrebte Leistung, auch soweit OK.
    Wenn der Prototyp läuft, würde ich mich dann auch gleich mal für 2 Platinen anmelden :D
  4. Dani Bruchflieger

    Dani Bruchflieger New Member

    Hi,

    Allerdings fehlen für die total ausgebaute Version noch die Kosten für die Funkmodule zur Liveübertragung und die LCD-Platine, die den Logger auch zum Unitest macht.
    PS: ich lasse mir gerade von Wurpfel 2 Thor-Module schicken, um damit (ich fange klein an) noch hoffentlich bis zum 12.08. mein Vario fertig zu bekommen. Im Moment hänge ich dabei aber noch irgentwie am Protokoll der Seriellen Datenübertragung per UART. (wer davon mehr versteht als ich kann mir da gerne mal per PN ein paar Tipps zukommen lassen + Codeschnipsel (Bascom) zum verdeutlichen :goth: - Danke.)
  5. Thomas

    Thomas New Member

    Funk gehört ja auch schon zur Ausbaustufe 1, dafür brauchst Da ja schon zwei Logger.
    Das mit der LCD-Platine stimmt, die ist aber wesentlich einfacher gestrickt. Ich baue sie für die ersten Tests auf Lochraster auf.

    Gruss
    Thomas
  6. Dani Bruchflieger

    Dani Bruchflieger New Member

    Wieso? auf die LCD-Platine noch einen Mega8 / Mega 16 drauf, der die Daten vom UART per Funk oder Kabel (Motorprüfstand) in Empfang nimmt, kurz aufbereitet und aufs Display beamt - fertig! wozu dann noch einen ganzen 2. Logger? Ich kann da keinen Vorteil bei erkennen....
  7. Thomas

    Thomas New Member

    so gehts auch

    Gruss
    Thomas

Share This Page