Discussion in 'Entwicklungswünsche' started by Dominik, Jun 20, 2007.

  1. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Bitte in diesem Fred alles posten was euch zur neuen Grafik-Engine einfällt.

    Hier nochmal der Newsletter:
    Moin LogViewianer !
    In diesem Newsletter wird es ausschlisslich um ein Thema gehen : Die neue Grafikengine. Ich würde dennoch alle bitten diese News komplett zu lesen und wenn möglich zu hefen.
    Wie ihr ja bestimmt alle noch gut in Erinnerung habt, hatten wir vor ca. 2 Monaten eine Spendenaktion. Ziel sollte es sein, dass wir eine neue Grafikengine kaufen konnten. Nun dieses Ziel haben wir mehr als deutlich erreicht und dafür an dieser Stelle nochmal an alle Spender ein herzliches Danke !!
    Wir haben von den Spenden die Komponente TeeChart gekauft (http://www.steema.com/). Und je länger Holger und meine Wenigkeit damit experimentieren, desto mehr sind wir von dessen Möglichkeiten begeistert.
    Im Moment sind wir dabei, die neue Engine in LogView einzubauen. Und wir konnten auch schon erste brauchbare Ergebnisse erziehlen. (Kleine Anmerkung an Gerd Giese : Wir haben beim Einbinden der neuen Grafik auch an dein lang ersehntes Textfeld für Infotexte gedacht :)
    Bevor wir aber nun vor uns hinprogrammieren und die Engine "veredeln", würden wir gerne von euch wissen, was ihr für Vorschläge habt die wir berücksichtigen sollten. Dabei könnt ihr ruhig alles posten was euch einfällt.
    - alte Bugs die evtl. noch irgendwo lungern (im Bezug auf die Grafikausgabe)
    - Desinwünsche (auch bereits vorhandene)
    - Anordnung der Buttons / Steuerelemente
    - vermisste Funktionen
    - Verbesserungswünsche
    Kurzerhand alles was ihr zum Thema Grafik auf dem Herzen habt. Bitte postet dazu bitte hier: :)
    Damit ihr nun ein bischen erahnen könnt, was denn die neue Engine alles zu leisten vermag, habe ich mal 2 Dateien ins Web gestellt.
    http://www.logview.info/Downloads/Tee8New.zip
    http://www.logview.info/Downloads/TeeChartOffice.zip
    Tee8New zeigt euch generell Demos zu den einzelnen Funktionen von TeeChart. Ich weiss das ist viel, aber man kann da ja in der Mittagspause mal ein bisschen drin rumklicken :)
    Anmerkungen: Man sollte links oben auf "All features" klicken, um auch alle Möglichkeiten zu sehen ... Auf "What´s New ?" sind nur die Neuigkeiten gelistet !!
    TeeChartOffice ist eine Demo die einen Editor bietet, mit dem man auf einfache Weise Charts erstellen kann. Diese Anwendung ist auch recht aussagekräftig und zeigt die enormen Möglichkeiten mal im "Zusammenhang".
    Schaut euch als einfach mal beide Sachen für ein paar Minuten an. Ich könnte mir gut vorstellen, dass es euch zu neuen Ideen inspiriert.
    Dann noch ein paar Worte zum Thema Kurvenvergleichen.
    Wir wissen ganz genau, dass diese Funktion ganz oben auf der Wunschliste steht. Und mit der neuen Engine werden wir dieses Ziel schleunigst angehen. Da das Datenhandling und die Datenverarbeitung bei der neuen Engine gänzlich anders aufgebaut ist, als bei der alten Grafikengine, können wir diese Funktion einfacher realisieren. Im ersten Ansatz wird es vermutlich nicht die beste Lösung sein, aber sie wird funktionieren :)
    Also diesen Wunsch müsst ihr nicht unbedingt bei jedem Posting mit angeben. Wir wissen es längst :))

    So, das wärs für diesen Newsletter dann auch schon. Wir würden uns freuen wenn ihr uns eine Menge an Feedback zukommen lasst. Letztlich wird dadurch LogView nur besser und kommt euren Vorstellungen näher.
    Greetz
    Das LogView Team
  2. Feldi

    Feldi New Member

    bewegliche Anzeige auf Y-Achse

    Moin,

    na dann wiederhole ich hier meinen Wunsch, den ich vor einiger Zeit mal geäußert habe:

    eine Idee zur besseren Ablesbarkeit von Kurvenwerten:
    ist es möglich auf der Y-Achse einen Pfeil, Strich, Balken, kurz Markierung zu instalieren die sich auf/an der Y-Achse(n) bewegt und den aktuellen Wert anzeigt, zusätzlich zur Kurve?
    Man kann dann schnell, neben dem Kurvenverlauf, ablesen wie hoch der aktuelle Wert gerade ist.
    Interessant ist das besonders für die Werte deren Y-Achse links auf dem Bildschirm sind.

    Was haltet Ihr davon?
    Gruß

    Feldi

    Dominik : Durchaus machbar.
  3. Knauer-Power

    Knauer-Power New Member

    Vielleicht wäre es möglich bei verschieden Datensätzen z.B. die entladene Kapazität in einem Balkendiagramm oder sowas darzustellen damit man wenn man mehrere Akkupacks mit den gleichen Zellen hat schnell gucken kann ob alle ungefähr die selbe Kapazität haben und schlechte Akkupacks schnell erkennt. Die Funktion könnte man auch zum Einzelzellen Selektion verwenden.

    Dominik : Ja das ist eine gute Idee. Wir wollten eh mit dem neuen TChart eine Zellenanzeige bauen. Das kann man dann auch etwas ausbauen. Im übrigen bietet die V8 Version (die wir einsetzen) eine einfache Statistikfunktion wo z.B. Min Max Werte angezeigt werden. Damit könnte man das fast schon ohne Aufwand erschlagen :)
  4. Equinoxe

    Equinoxe New Member

    Hallo zusammen
    ich fände shortcuts super also Tastenbelegungen für gewisse Funktionen die sollten z.B das Zoomen einfacher machen nicht wie jetzt umständlich die Marken verschieben sondern z.B einfach Space (Blank) drücken, erste Marke festlegen, Space drücken 2 Marke festlegen und dann "z" drücken für zoom diesen Bereich am schönsten fände ich alles mit Tastenkombinationen zu erreichen ( natürlich soll es die Buttons weiter geben jeder wie er will !!!)

    MFG equi
  5. Spacemarine

    Spacemarine New Member

    Ich hab schon seit längerem etwas auf dem Herzen. Ich weiß nicht ob es sich wirklich um einen Bug handelt, oder ob es ein Feature ist, was meiner Meinung nach nicht allzuviel Sinn macht:

    Wenn ich Logview eine Weile laufen lasse um die Daten von mehreren Akkus aufzuzeichnen, schau ich mir gerne die Kurven an. Allerdings kann ich hier nicht zu einem älteren Akku zurückblättern, denn sobald der neue Datenpunkt kommt springt Logview zum aktuellen Akku zurück. Somit gibt es für mich keine Möglichkeit den Kurvenverlauf eines alten Akkus anzusehen während gerade ein anderer geladen wird, dessen Aufzeichnung ich aber nicht unterbrechen will.

    Steckt da ein tieferer Sinn dahinter?

    Gruß Andre
  6. da_Peda

    da_Peda Administrator

    Hi!
    @Spacemarine
    Siehe Anhang. Das Häkchen wegmachen, und gut is. ;)

    Attached Files:

  7. Spacemarine

    Spacemarine New Member

    Danke, das hab ich doch glatt übersehen...

    Vielleicht wäre es dann eine gute Idee, wenn der neueste Datensatz immer nur solange automatisch angezeigt wird, wie man noch nicht manuell zu einem älteren gewechselt hat.

    Gruß Andre
  8. Holger

    Holger LogView Team

    Ja, an sowas habe ich auch schon mal gedacht. Wir werden uns mal Gedanken zum möglichen Handling des Wiedereinschaltens und der generellen Verhaltenweise dieses features Gedanken machen.

    Gruß, Holger
  9. ScaleMuckel

    ScaleMuckel New Member

    Hallo allerseits,

    also ich würde gerne eine Funktion haben, mir die Ladehistorie eines Akkus graphisch darstellt (Anzahl Ladezyklen, wie verändert sich die einladbare Kapazität nach Vollentleerung, Wie verändert sich die Stromaufnahme, SPannungslage, Temperatur mit der Zeit.

    Dann das womöglich mit Warnschwellen-Paramatern verlinken. Z.B. Wenn ein Akku 15% seiner ursprünglichen Kapazität verloren hat, dann Warnung ausgeben.

    Das gehört zum Kurvenvergleichen, hat aber dann noch zusätzlichen Komfort.

    Viele Grüße

    Fred
  10. gegie

    gegie Member

    Okay - okay - :rolleyes: hab verstanden ich halte mich zurück, denn meine Liste kennst Du zur Genüge, die übrigens über das Textfeld hinausging!:) :eek:
  11. Holger

    Holger LogView Team

    Hallo Gerd,

    Deine Liste ist bei uns sehr präsent! :)

    Im Zusammenhang mit der neuen Grafikengine ergibt sich notwendigerweise eine neue interne Version der .lov-Dateistruktur, um alle netten neuen features nutzen zu können.
    Dabei werden auch die Voraussetzungen für die Erfüllung Deiner Wünsche geschaffen!

    Gruß, Holger

    P.S.: Netter Text in der Aviator! Danke für die Blumen! :)
  12. Nils Canditt

    Nils Canditt Member

    Hallo Ihr Zwei
    ich habe nur einen Wunsch!
    Lauffähig weiterhin unter Win98SE und mit kleinen Ressourcen, siehe Fußnote.

    Ach ja, weiter so!!!!!


    Grüße Nils

    Dominik : Das werden wir zu verhindern wissen :) Nein im Ernst ... 98 wird noch gehen. Vermutlich sogar besser als vorher !
  13. gegie

    gegie Member

    Moin, moin Holger,
    ich hoffe Du hast alls und nicht "selektiv" gelesen!:rolleyes:

    ... denk daran mich rechtzeitig in die Beta-Phase einzubeziehen
    da bei mir viele Geräte uch präsent sind!;)
  14. herrmara

    herrmara New Member

    Hallo Logview-Gemeinde,

    mein Wunsch wäre ein Textfenster in der Grafik das die (Y-)Werte aller markierten Kurven anzeigt passend zu der Stelle an der der Cursor in X-Richtung gerade steht.
    Das ging in 1.xx schonmal und ich vermisse die Funktion sehr.

    Grüße, Ralf
  15. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Das gibts doch -> siehe Bild.

    Du solltest aber die aktuelle gefixte Version laden dafür !
    http://www.logview.info/cms/d_gefixte-version-20.phtml

    Attached Files:

  16. herrmara

    herrmara New Member

    geht wirklich

    Danke für die Info,

    geht wirklich und ist genau was ich gesucht hatte. Super Projekt übrigens, meine Spende ist unterwegs:cool:

    Grüße, Ralf
  17. ABSimon

    ABSimon New Member

    Hallo,

    Wenn man die Logview Ini auch per Uart versenden könnte,
    sozusagen als Header-Zeile, dann wäre das ein Plug&Play Produkt.
    Nur so eine Idee...

    Viele Grüße
    Askan
  18. Holger

    Holger LogView Team

    Hallo Askan,

    ist auf alle Fälle eine interessante Idee! Hast Du dafür evtl. auch eine konkrete Anwendung?

    Du meinst bestimmt die Geräte-ini und nicht die Logview-ini. Speziell beim Openformat könnte das evtl. Sinn machen.

    Man hätte dann zwar in der Geräteauswahl kein spezielles Gerät mehr, das man auswählen könnte, aber das würde schon irgendwie gehen.

    Allerdings müsste die ini-Datei, z.B. OpenFormat-ini, einen speziellen Rahmen bekommen, so daß LV mitbekommt, daß jetzt eine neue ini-Datei kommt und ein Wechsel der Einstellungen erforderlich ist.

    In Zukunft wird es aber einen noch wesentlich universelleren Mechanismus der Plug&Play-Schnittstelle geben. Die Vorarbeiten dazu laufen schon, für Details dazu wäre es aber noch etwas zu früh. :)

    Gruß, Holger
  19. Crizz

    Crizz New Member

    Gibt es eigentlich bereits eine Möglichkeit, "überflüssige" Achsen auszublenden ? Wenn ich über den Endwerte-Editor z.b. für alle Zellen identische Anzeigebereiche definiere brauche ihc nicht für jede Zelle ne eigene Achsenbeschriftung - nimmt nur unnötig Platz für das Anzeigefenster weg.

    Ferner hab ihc noch nicht herausgefunden ob es möglich ist, das nach einem Zoom-In bei laufendem Log die Anzeige aktualisiert wird. Das Bild steht, sobald der aktuelle Endwert der Zeitachse erreicht ist. Dann muß ich erst herauszzomen und dann einen neuen Ausschnitt wählen, der über den Wert der aktuellen Zeitachse hinausgeht, damit ich in vergrößerter Darstellung den aktiven Verlauf beobachten kann.

    Außerdem wäre es schön, wenn man das Gitter ( Grid ) ausblenden könnte oder dynamisch anpassen würde - je nach Aufzeichnungszeit sieht man mehr graues Gefissel als einen klaren Graphen ( logo, wenn immer mehr Gitterlinien auf die gleiche Fläche gezeichnet werden.

    Sollten die Funktionen schon vorhanden und irgendwo erklärt worden sein wäre ein Link hilfreich - meinen besten Dank dafür :)
  20. gegie

    gegie Member

    Hi,
    ja die Achsenein-/Ausblendung/Umbeschriftung gibt es und nutze es seit langem für meine Testveröffentlichungen.
    (ich nutze gerne NUR EINE Zellen-Einzelspannungsachse und NICHT Z1-Z2-Z3-Z4-...)

    -> rechte Maust. Grafikeditor erweitert im Diagrammfeld
    -> Chart -> Achsen sind dort hardwaretypisch gelistet und können unter "Anzeigen" ausgeblendet bzw. sogar umbeschriftet (Titel) werden.
    - > den entstandenen grafischen "Freiraum" passt dann unter Chart-Rand-Ränder neu an.

    Achtung:
    Diese Funktionänderungen sind NUR Sitzungsgültig - Abspeichern nicht möglich (leider/schnief).

    ... auf den Rest warte ich auch ... ;)

Share This Page