Discussion in 'Sensoren & Abgleichen' started by Tuxx, Jun 5, 2007.

  1. Tuxx

    Tuxx New Member

    Hallo zusammen,

    ist ja ruhig geworden hier. Da die Flugsaison schon wieder voll im Gang ist,
    würde ich gerne meinen Midilogger wieder aktivieren.

    Ich möchte aber die Strommessung auf den ACS750 umstellen.
    Zwei so Bausteine habe ich schon, aber ich habe keine Ahnung wie man die jetzt sinnvoll am MidiLoger anschließt.

    Hat jemand die Teile schon mit dem MidiLoger erfolgreich im Einsatz ?
    Falls ja wäre es nett wenn er mir ein paar Tipps posten könnte ?

    Gruß
    Alex
  2. wkrug

    wkrug New Member

    Ich weiß jetzt nicht welche Regerenzspannung Thomas für den A/D Wandler des ATMEGA128 verwendet hat, ich meine er hat die interne 2,56V Referenz verwendet. Ich würde einfach einen 1:1 Spannungsteiler an den Ausgang des ACS750 machen und die heruntergeteilte Spannung dann in einen der Reserve Kanäle einspeisen.
    Wenn Du dann den Offset, sowie den Kalibrierungsfaktor für diesen Eingang nachkalibrierst sollte es eigentlich funktionieren.

    Der ACS 750 gibt die halbe Betriebsspannung bei 0A Strom am Ausgang raus.
    Bei positiven Strömen steigt die Spannung an, bei negativen fällt sie ab.

    Allerdings brauchst Du eine stabilisierte 5V Spannung für den ACS750, damit die Strommessung nicht so stark driftet. Ein Akku wird da nicht genügen, da sich der 0A Punkt bei leerer werdendem Akku nach unten verschiebt.

Share This Page