Discussion in 'Allgemein' started by BEIJY, Oct 20, 2014.

  1. BEIJY

    BEIJY Member

    Hallo!

    Also ich komme mit der Remote Verbindung überhaupt nicht klar.
    Wie ist da die Denkweise?? Ich habe jetzt ein Project am Raspberry laufen. Wenn ich nun auf meinem Windowsrechner auf Remote Log klicke, dann verlangt LV nach einem Ordner aber nicht irgend eine IP Adresse.
    Wenn ich irgendwo einen Ordner erstelle, dann fragt er auf einmal nach einer IP Adresse, nur kommen nachher dann einige Fehlermeldungen von wegen keiner Berechtigung für die MYSQL Datenbank usw.
    Error :
    Host '192.168.2.2' is not allowed to connect to this MySQL server

    Denk ich hier wirklich zu Kompliziert oder was mache ich falsch! Ich hab den Raspberry als Laufwerk Z eingebunden. Es funktioniert auch nicht wenn ich localhost nehme.

    Was mache ich falsch?? Muss ich das Project für den Raspberry vielleicht am Windowsrechner erstellen bevor ich mit "da" am Raspberry starte??

    Fragen über Fragen

    Vielleicht weis jemand weiter oder hab ich irgendwo eine Dokumentation sprich Hilfe dazu übersehen??

    MFG
    Chris
  2. telemaxx

    telemaxx New Member

    Am Pi muss du deinem "GUI PC" den Zugriff erlauben.
    Also im LvCmd "BR" eingeben und dann die IP Nummer von deinem Windows PC.

    Dann in der GUI "neues Remote Project" -> Namen vergeben und einen lokalen leeren Ordner für z.B temp Dateien.
    Z.B "Test" und "C:\Test"
    jetzt "Next"
    Hostname ist die IP Nr des PIs. Rest bleibt so, kein Password
    "Finish"


    Nicht nötig

    Nein, du kannst dich mitten im logging auf den PI schalten und auch die GUI jederzeit beenden.

    Good Luck,
    Thomas
  3. BEIJY

    BEIJY Member

    Danke für die schnell Hilfe, ich hab das mit dem "br" schon 100 mal gemacht, und sobald man
    Hilfe bekommt in einem Forum und das selbe noch mal macht gehts natürlich. Tja , ich hoff mir gehts damit nicht nur alleine so .... gggg

    So, jetzt bleibt halt nur mehr abzwuwarten, ob ich das jedes mal machen muss, oder ob das gespeichert bleibt. Ausserdem wäre es nicht schlecht, wenn mann mit meinem Befehl nachsehen könnte welche ips schon freigegeben sind und eventuell welche löschen könnte.

    MFG
    Chris
  4. telemaxx

    telemaxx New Member

    Kenne ich, da steht man manchmal ziemlich doof da...


    Jupp, ist im Projekt gespeichert.

    Oder so was wäre praktisch:
    192.168.2.*
  5. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Das höre ich öfter :)


    Gute Idee. Ist notiert.

    Korrekt. Das könnte man machen.
  6. Brainstorm

    Brainstorm New Member

    wenn du das Project angelet hast und es danach wieder öffnen willst must du nur RECENT PROJECTS auswählen.
    [​IMG]

Share This Page