Discussion in 'OpenFormat' started by Dominik, Jun 13, 2007.

  1. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Mir ist da ebend noch was eingefallen. Nix wildes aber es könnte mal wieder ein paar Bytes einsparen.

    Und zwar ... Das aktuelle Format ist ja so:
    $k;i;t;x1;... bis xN#cs<cr><lf>

    Den roten Teil könnte man unter gewissen Umständen vereinfachen.
    $k ist der Kanal. Wenn der Logger eh nur einen Kanal hat könnte auch nur $ reichen. Die Kanalanzahl steht eh in der INI und wenn da eine 1 steht weiss LogView bescheit.
    i ist der Status. Wenn in der INI nur ein Status (001) definiert ist, also so ...
    ... dann kann man sich die Angabe im Protokoll auch sparen. Dann könnte theoretisch sogar i; wegfallen. Wobei dann in der INI noch eine Info angegeben werden muss nach dem Motto "Stati werden nicht gesendet".
    t Naja dafür gibt es ja schon Möglichkeiten. Das kann mit
    ja eh anpassen. Und bei TimeGiven = 0 kann man dann t; auch komplett weglassen.

    Also wenn man es ernst meint, dann kann man durchaus das Protokoll so kastrieren, das man sowas rausbekommt:
    $;x1;... bis xN;cs<cr><lf>

    Was sagen die Experden dazu?
  2. S.Schiller

    S.Schiller New Member

    So jetzt kommen die experten, naja ich gehör nich dazu aber das macht mir nichts.

    also platz sollte noch genug sein ich denke schon das wir das rühig so lassen sollten mit Status und Kanal das passt scho, ich denke wenn der platz im Tiny zu klein ist fliegt die Höhen messung raus brauchen wir ja eh nicht oder??

    Greetz
  3. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    STOP

    OpenFormat ist nicht nur MiniLogger Format !!!
    Also die Aussage lasse ich nicht gelten. Sorry.
  4. Gromit

    Gromit New Member

    Ich würde diese Vereinfachung begrüssen. Wie wärs wenn man im INI einen Dummyheader angeben kann, der dann davor gemappt wird? Dann kann jeder reinschreiben was er will.
  5. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Hmm aber der Header ist unnötig. Den kann sich LogView in einem einfachen Logger Fall selber ausrechnen. Ein Dummy Header wäre eigentlich nur unnötiger Ballast. Für die Berechnungen wäre das irrelevant. Und für LogView selber erst recht.

    Wohl gemerkt - bei einfachen einkanaligen Geräten!
  6. S.Schiller

    S.Schiller New Member

    Ich muß gestehen ich dachte das OF wäre schon fertig bzw man hätte sich auf ein bestimmtes aussehen geeinigt.

    auf dies hier
    $k;i;t;x1;... bis xN#cs<cr><lf>

    dann macht es doch sinn wenn der Mini das auch so rausschmeißt oder?? Warum sollte man den da was anderes machen. Oder reden wir an einader vorbei jetzt gerade:confused:..

    Ich wollte jetzt einfach $k;i; noch mit in die Minilogger Software aufnehemen oder ist das falsch?

    Greetz
  7. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Das stimmt auch.

    Aber ... Es geht darum wie man unter bestimmten Situationen und bei bestimmten Geräten (Datenlogger -> 1 Kanal) evtl. Telegrammplatz sparen kann. Das ist der Ansatz.
    Es geht nicht (!!!!) darum das Openformat umzudefinieren.

    Nur Abspecken in bestimmten Situationen und bei Bedarf.
  8. S.Schiller

    S.Schiller New Member

    Ahhhhh

    Ok jetzt versteh ich das ganze.:grin:

    ja dann müssen wir mal schauen. Den Timetick würde ich aber drin lassen, weil man z.B. beim Minilogger dann schauen kann ob er was aufzeichnet oder nicht in dem man Parrellel zum Loggen die RS232 dran läßt. Das finde ich schon sinnvoll. Wenn du von LV aus den Kanal und den Status nicht umbeding brauchst dann könnte man das ja weglassen für solche Anwedungen wie logger und Ähnliches.

    Greetz
  9. Space

    Space New Member

    Ich finde den Vorschlag grundsäzlich gut.:)

    Allerdings spart er in einem OF Client wirklich nur die Anzahl Bytes, welche nicht als ASCII Zeichen rausgeprintet werden müssen. Das Print für das "$" am Frameanfang muss ja immer vorhanden sein. Ob man nun aber "$" oder "$k;i;t" rausloggt, mach wirklich nur 5Bytes und wenige µS in der Firmware des OF Clients aus.

    Unterm Strich würde ich aber sagen, ist der Aufwand auf deiner Seite somit nicht zu rechtfertigen.
  10. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Ok wir lassen es ...
    Machts für mich wieder einfacher.

    Es sind eben eh schon ein paar neue Sachen rausgekommen.

    Nuja Thema dann geschlossen :D

Share This Page