Discussion in 'MiniLogger' started by S.Schiller, Jan 31, 2008.

  1. BOcnc

    BOcnc New Member

    Habe mir mal das BASIC Programm für den Minilogger angesehen. Da ist ja fast alles in Assembler geschrieben.

    Gruß
    Werner
  2. S.Schiller

    S.Schiller New Member

    Das ist doch dann garnicht so schlecht oder? Das macht es doch für Sich leichter, würd ich sagen.

    Also bist du dabei und würdest du Software Programmieren??

    Greetz
  3. BOcnc

    BOcnc New Member

    Ich werde ein Programm schreiben. Will mir aber vieleicht einen Logger mit USB bauen. Finde das direkte auslesen sehr gut. Da die uPs den gleichen Befehlssatz haben sollte das kein Problem sein.

    Gruß
    Werner
  4. BOcnc

    BOcnc New Member

    Habe noch vergessen. Viele PCs und Laptops haben keine andere Schnittstelle mehr als USB.

    Gruß
    Werner
  5. Holger

    Holger LogView Team

    Hallo Leute,

    ich würde Euch bei diesem Projekt von Assembler abraten!
    Mal eben eine Änderung durchführen und testen.. ist nicht mehr so einfach und schnell gemacht wie mit Bascom.
    Man muss da schon ziemlich versiert und erfahren sein, um in Assembler locker mal eben ein paar Programmteile zu schreiben.

    Und wenn mal mehrere Leute dran arbeiten, ist eine Hochsprache auch nicht zu verachten. Man überschaut viel schneller, was der andere da gemacht hat.
    Im Assemblercode eines anderen einen evtl. Fehler zu finden und Änderungen durchzuführen, die dann auch keine unerwünschten Nebenwirkungen haben, ist auch wesentlich aufwendiger.

    Man kann mit Assembler sicherlich effizientere, schnellere und kleinere Programme schreiben. Aber das wird meistens nur noch getan, wenn zu wenig Speicherplatz da ist oder wenn ganz bestimmte Timiniganforderungen sonst nicht erfüllt werden können.

    Bascom nimmt einem ziemlich viel Arbeit ab, da schon sehr viel fertig nutzbar ist.
    Beispiel, aus einem aktuellen Programm (XTwin Control):
    'Configuration of timer 2 (16 bit)
    Config Timer2 = Pwm , Prescale = 1 , Compare A Pwm = Clear Down , Compare B Pwm = Clear Down

    Da wird ein Timer für die Erzeugung von zwei PWM-Signalen zur Motoransteuerung komplett konfiguriert. Man muss sich also nicht extra aus dem Datenblatt alle Register und deren Bits zusammensuchen und dann Stück für Stück austesten, ob man auch nix vergessen hat.

    Aber: Kein Vorteil ohne Nachteil! :)
    Das geht zwar flott von der Hand, aber man hat nicht mehr komplett alles unter eigener Kontrolle. Welche Resourcen im Controller werden da noch gebraucht, was ist noch nutzbar?
    Aber wenn man damit leben kann und erstmal nicht so tief ins Detail einsteigen muss, halte ich Bascom für eine sinnvolle Programmierumgebung für den Hobbybbereich!
    Und für Detailuntersuchungen gibt es auch da noch einige Möglichkeiten.

    Gruß, Holger
  6. BOcnc

    BOcnc New Member

    Hallo Holger,

    da hast Du völlig recht, ab er das Problem scheint zu sein das es keiner machen will.

    Gruß
    Werner
  7. S.Schiller

    S.Schiller New Member

    Moin,

    fast richtig Werner, ich würde es amchen wollen aber ich bin absoluter Programmierneuling, kann gerade mal ein paar LED´s blinken lassen, somit wäre das für mich ein Jahres oder noch längere Auftrag, deswegen ja die suche nach einem Progger der sich damit auskennt und Zeit dafür hat. es wäre sehr schön wenn du uns die Software machen würdest und uns für evtl. Änderunge und Neuerungen weiter unterstützt, das wäre echt super:D, Danke schonmal im vorraus uns auf gut zusammen Arbeit.

    Greetz
  8. CrunchiX

    CrunchiX New Member

    Hallo Leute,

    ich bin noch am suchen wo der aktuelle Stand des Miniloggers ist, vor allem das mit der Telemetrie interessiert mich sehr.
    Kann auch proggen, Assembler, C, C++, C#, VB und Java sind mein ding.
    Weiss nicht wie dringend oder ob und überhaupt ihr noch jemanden zur Unterstützung sucht.
    Habe zwar nicht 24/7 Zeit um daran zu arbeiten, aber wer hat das schon, kann aber kontinuierlich mind 1 Nacht die Woche dafür opfern.
    Bei Interesse meldet euch einfach bei mir.

    Gruß
    Josef
  9. S.Schiller

    S.Schiller New Member

    Moin,

    schön das du dich gemeldest hast:). Bis jetzt ist der Code für den Minilogger in Basic geschrieben und das wäre schön wenn das so bleibt weil dann schnelle änderungen auch vom user gemacht werden können ohne aufwendige compelierung usw., das würde dann auch den support vereinfachen. Würdest du Es auch in basic machen oder bist du fest gelegt auf die Sachen:

    Assembler, C, C++, C#, VB und Java

    Greetz

    Sebastian
  10. athome

    athome New Member

    Wenn ich mitmache möchte ich Basic beibehalten...es ist schon so recht komplex
    Gruss Lukacs
  11. CrunchiX

    CrunchiX New Member

    Ist mir auch recht. Basic ist zwar schon eine halbe Ewigkeit her ist aber auch nicht viel anders wie C.
  12. S.Schiller

    S.Schiller New Member

    Das ist schön also gibts zwei leute die das Softwareproblem beheben könnten.

    Das gibt anlaß zur hoffnung:)

    Greetz
  13. TobiasBlome

    TobiasBlome New Member

    Das klingt ja alles super!
    Aber wie ist denn nun der aktuelle Stand? Oder geht es woanders weiter? Hab ich etwas überlesen?
    Eigendlich wollte ich dem alten MiniLogger eine serielle Schnittstelle verpassen aber das lohnt ja garnicht, wenn es hier schon bald eine neue Version gibt(ausserdem habe ich bei dem alten Minilogger Speicherplatzprobleme...)!

    Ich würd mich freuen, wenn einer was zum aktuellen Stand sagen könnte.

    Tobias
  14. S.Schiller

    S.Schiller New Member

    Naja, das mit dem aktuellen stand is so ne sache also es gab da diverse ansetze es weiter zu machen, einige funktionierten auch ganz gut. Das problem war nur das halt der Programmier der Software aus zeitmangel nicht mehr weiter machen konnte und dabei is es den stehen geblieben.

    Im Anhang findest die ein paar Zeilen wie der Minilogger in der V2 aus sehen sollte. Wie gesagt es gibt da schon ein paar sachen Layout usw. nur halt keine Software.

    Gruß
    Sebastian

    Attached Files:

  15. TobiasBlome

    TobiasBlome New Member

    das ist ja sehr schade...

    also denn werde ich wohl einen eigenen Logger bauen, da ich nur ein bisschen programmieren kann und ich nicht viel mehr benötige als den MiniLogger. Leider habe ich den MiniLogger aus Speicherplatzgründen nicht über die RS232 Schnittstelle zum laufen bekommen...(sollte mit LogView auslebar sein!)

    Tobias

Share This Page