Discussion in 'Entwicklungswünsche' started by Winfried, Sep 19, 2007.

  1. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Na das nenne ich mal einen Erfolg :)

    Könntest du dazu nicht mal einen neuen Fred aufmachen und die Vorgehensweise posten?
    Ich denke es würde auch viele interessieren, wie man dann USB / Seriell Adapter nutzen kann ...
  2. frankyfly

    frankyfly New Member

    Ich muss mal genau schauen Warum es Funktioniert und ob es mit der vorher durchgeführten Installation vom
    3digi-Terminal >> http://flybarless.de/index.php?page=Thread&threadID=118 bzw der in diesem Rahmen gemachten Änderungen zusammenhängt.
    Ich habe nämlich danach einfach installieren können und es lief.

    Zugriff auf USB-Geräte ist auch in der 3Digi4Linux-Anleitung beschrieben.

    1. Konsole "dmesg" eingeben und gucken nach, welche Schnitstelle dem Ladegerät zugewiesen wurde.
    Wenn kein anderer USB-RS232 Adapter angeschlossen ist und das Gerät von Linux erkannt wird (wenn nicht wird es etwas komplizierter) müsste das "ttyUSB0" sein.

    2. mit " ln -s /dev/ttyUSB0 .wine/dosdevices/com1 " einen Symbolischen Link anlegen um die Schnittstelle unter wine zur Verfügung zu stellen.
  3. frankyfly

    frankyfly New Member

    Ich habe die Installation eben mal in einer frischen VM (Kubuntu 9.04, Wine 1.0.1) ohne die zusätzlichen Änderungen für den 3Digi-Terminal probiert. Klappt auch, hat also nichts damit zu tun.

Share This Page