Discussion in 'News' started by Dominik, Oct 24, 2012.

  1. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    ** english version below **
    Hallo LogView Freunde,
    der Sommer ist vorbei, der Winter naht, und wir konnten es doch nicht ganz lassen ...
    es gibt ein Update für LogView. Die aktuelle Version ist nun 2.7.5.504.
    ----------------------------------------------
    Neuerungen in dieser Version:
    + neues Gerät : Multiplex FlightRecoder
    + neues Gerät : Pulsar 3
    + Akkumatik: Berücksichtigung der geänderten Puls/Pause-Verhältnisse für Akkumatik-SW vor 1.09;
    Vermeidung neuer Datensätze bei Nutzung von Equalizern
    + Fixes im OpenFormat Bereich
    + keine Ablaufdatum mehr ...
    + WDE 1 Fix
    + SM GPS Logger Fix
    + ein paar andere kleine Bereinigungen

    Den Download findet ihr hier:
    http://www.logview.info/vBulletin/downloads.php
    http://www.logview.info/vBulletin/downloads.php?do=file&id=17
    Anmerkungen zu der Version könnt ihr uns hier hinterlassen:
    http://www.logview.info/vBulletin/showthread.php?6482-LogView-2.7.5.504-ist-Online
    Wie immer würden wir uns natürlich freuen, wenn ihr uns den obligatorischen "Download Euro" zukommen lasst. Auch dafür haben wir direkt einen Link für euch:
    https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_xclick&business=dominik%40logview%2einfo&item_name=LogView%20Donation&amount=1%2e50&no_shipping=0&tax=0&currency_code=EUR&lc=DE&bn=PP%2dDonationsBF&charset=UTF%2d8

    Und nun viel Spass mit der neuen Version !
    Grüße vom LogView Team

    Hi LogView friends,
    the summer is over, the winter is near, and we can´t get our fingers of ...
    a new update for LogView is Online. The actual version is 2.7.1.411.
    ----------------------------------------------
    Changes for this version:
    + new device : Multiplex FlightRecoder
    + new device : Pulsar 3
    + Fix Akkumatik: Akkumatik-SW 1.09; improved data handling from equalizers
    + Fixes for OpenFormat
    + No Nag Screen anymore
    + WDE 1 Fix
    + SM GPS Logger Fix
    + some small other fixes
    You will find the download here:
    http://www.logview.info/vBulletin/downloads.php
    http://www.logview.info/vBulletin/downloads.php?do=file&id=17
    Place remarks to the new version here:
    http://www.logview.info/vBulletin/showthread.php?6482-LogView-2.7.5.504-ist-Online
    If you like to make a small donation for this download you can use this link:
    https://www.paypal.com/cgi-bin/webs...ode=EUR&lc=DE&bn=PP-DonationsBF&charset=UTF-8
    Have fun with the new version!
    Your LogView Team
  2. rugwarrior

    rugwarrior New Member

    Hi. Vielen Dank für die neue Version!
  3. piotre

    piotre New Member

    Zunächst einmal vielen Dank für eure Mühe doch noch mal eine neue Logview Version zu veröffentlichen!



    Ich habe jedoch ein paar Anmerkungen zur Implementation vom Pulsar3, da ich mich hiermit in den letzten Wochen sehr intensiv befasst habe sind mir sofort ein paar Dinge aufgefallen:


    - Die Balanceraktivitäten werden in der Logview Version überhaupt nicht dargestellt
    - Die Energie wird meiner Meinung nach falsch berechnet.

    Der Pulsar gibt die Energie nicht aus, deshalb muss man sie berechnen.
    In der offiziellen Logview Version wird die Energie offenbar über die Leistung berechnet. Das dumme ist nur das dann die sekündlichen Ladestromunterbrechnungen (Pulse bzw. Entladungen im Reflexprogramm) nicht berücksichtigt werden, weil Logview offenbar davon ausgeht das die Ladeleistung die ganze Zeit unverändert anliegt, ohne Ladestromunterbrechungen.
    Das hat zur Folge das die in der offiziellen Logview Version angezeigte Energie falsch berechnet wird.
    (Beim Pulsar ist es Standard bei jeder Ladung diese sekündlichen Ladestromunterbrechungen mit Reflex Impulsen zu haben, nur unter besonderen Bedingungen kann/soll man das manuell deaktivieren)


    Da ich nicht erwartet hatte das es nun eine offizielle Logview Version mit Pulsar3 geben würde hatte ich in einem Privat Projekt den Pulsar3 mit Hilfe von Zusatztools und dem Logview Openformat selber in Logview implementiert, siehe hier: http://www.logview.info/vBulletin/s...n-Logview-zu-implementieren&p=18924#post18924
    Wir haben diese Tools P3LC bzw. P3LC Live genannt => P3LC = Pulsar 3 Log Converter :)



    Im P3LC und P3LC Live von Jee und mir wird die Energie anders berechnet und zwar über die mAh. Die mAh werden vom Pulsar ausgegeben, das ist also eine Größe wo die sekündlichen Ladestromunterbrechnungen bereits berücksichtigt sind. Wir gehen dann so vor das die Differenzkapazität die seit den letzten 5 Sekunden in den Akku hineingeladen wurde mit der zu dem Zeitpunkt anliegenden Akkuspannung mutlipliziert wird (dann hat man die Energie) und das ganze wird dann über den gesamten Ladevorgang aufsummiert.


    Ich habe dazu gerade mal einen Test gemacht, den gleichen Ladevorgang einmal mit der offiziellen Logview Version ausgewertet und dann anschließend den gleichen Ladevorgang mit meinem P3LC-Tool konvertiert und in Logview analysiert:

    Ladevorgang mit aktiviertem Pulse und Reflex Modus:
    Laut offizieller Logview Version beträgt die eingeladene Energie 20,84Wh
    Mit der Logview Auswertung im Zusammenhang mit dem P3LC beträgt die Energie jedoch nur 17,77Wh

    Das ist eine Abweichung von ca. 15%!



    Danach habe ich eine Ladung OHNE Pulse und ohne Reflex Modus gemacht, hier sind die Ladestromunterbrechungen also nicht mehr vorhanden und deshalb müssten dann beide Berechnungsmethoden ungefähr zum gleichen Ergebnis kommen:
    Laut offizieller Logview Version beträgt die eingeladene Energie 26,737 Wh
    Mit der Logview Auswertung im Zusammenhang mit dem P3LC beträgt die Energie 25,58Wh

    Das ist eine verschwindend geringe Abweichung.


    Dies zeigt meiner Meinung nach eindeutig das falsche Berechnungsverfahren der offiziellen Logview Version.

    Die Abweichung von den 15% bei der Ladung mit "Pulse und Reflex" kommen genau von den sekündlichen Ladestromunterbrechungen die bei der offiziellen Logview Version eben nicht berücksichtigt werden.


    Schade ist das man bei der offiziellen Version nur "live" aufgenommene Daten in Logview betrachten kann.
    Eine Auswertung der auf der SD Karte befindlichen Pulsar Logdateien ist gar nicht möglich da die Funktion "Gerätedateien importieren" in der offiziellen Logview Version beim Pulsar 3 nicht ausgewählt werden kann.


    Vorteil der offiziellen Logview Version:
    Im Statusfenster wird angegeben um was für einen Akkutyp, welche Zellenzahl und Lade/Entladevorgang es sich handelt, das ist beim der P3LC Version (noch) nicht der Fall.





    Grüße,
    Piotre
  4. malfare

    malfare New Member

    Hallo Dominik, hallo Holger!

    Danke für die neue Version.
    Leider ist jenes Problem, das mich am meisten ärgert, nicht behoben :-(
    Manuell geänderte(s) Datum/Uhrzeit der X-Achse scheint zwar gespeichert zu werden, wird aber unmittelbar nach dessen Anzeige beim Öffnen einer lov-Datei mit dem/der aktuellen Datum/Uhrzeit überschrieben.

    Kann also weiterhin nur hoffen.

    Gruß
    Manfred
  5. powercroco

    powercroco New Member

    Danke! :)

    die versionerinnerung war ziemlich lästig :D

    vg
    ralph
  6. Holger

    Holger LogView Team

    Hallo Manfred,

    die Sache mit der manuell geänderten Startzeit ist nicht so im Handumdrehen erledigt, da auch alle anderen Geräte mit Zeitermittlung duch den PC bei Empfang von dieser Änderung betroffen sein können und noch einige Tests stattfinden müssen.
    Das ist aber nicht vergessen und wird demnächst behoben sein.

    Gruß, Holger
  7. Holger

    Holger LogView Team

    Hallo Ralph,

    >die versionerinnerung war ziemlich lästig :D
    Ja, kann ich bestätigen! :)
    Das hat auch dazu geführt, dass wir nicht erst noch mehr Änderungen zusammengefasst haben, sondern JETZT die neue Version bereitgestellt haben.

    Gruß, Holger
  8. Holger

    Holger LogView Team

    Hallo Piotre,

    das mit dem Fehler bei Pulsar3 wird noch gerade gezogen. Sollte ja dank Deiner Vorarbeit nicht das große Problem sein.

    Gruß, Holger
  9. gegie

    gegie Member

    Moin Dominik, moin Holger,

    danke für euer Comeback ... aber ... ich vermisse schmerzlich den Junsi 4010DUO! ;)
  10. sucess

    sucess New Member

    Hallo Ihr Zwei

    Habe die neue Version noch nicht probiert, aber ich finde es toll, dass Ihr wieder weiter macht.
    Alles Gute und viel Erfolg dabei...

    LG

    Frank
  11. Schleifi

    Schleifi Member

    Hi Dominik,

    freu mich das Ihr euch entschlossen habt Logview weiter zu unterstützen !!!

    Ich war die letzten 2 Jahre auch nicht RC-mäßig aktiv und bin lieber Mopped gefahren.

    Mein Junior (12 Jahre) hat nun Lust nach Easystar auf ne Edge bzw. nen Jet.
    Also hat uns nun wieder das Modellbaufieber gepackt und wir sind am werkeln im Keller :)
    Da kommt doch ne neue LV Version gerade recht.
    Muss mich erst mal wieder damit vertraut machen.

    Besten Gruß
    Schleifi

Share This Page