Discussion in 'Bugs' started by gunnark, Mar 15, 2007.

  1. gunnark

    gunnark Member

    Moin,

    bei mir bricht das Auslesen häufig ab. Zur Zeit brauche ich meist 3 Versuche um das UniLog einmal auszulesen.

    WindowsXP SP2 UniLog ohne zusätzliche Stromversorgung

    Ansonsten tolle Software - danke.

    mfg

    Gunnar

    Attached Files:

  2. da_Peda

    da_Peda Administrator

    Hi Gunnar,

    Kannst nich bitte ein paar Infos zu der Seriellen Schnittstelle geben?
    Also ob es ein USB->Seriell Adapter ist...

    LogView rennt an nem Lader einwandfrei?
  3. gunnark

    gunnark Member

    Moin,

    @da_Peda - ich benutze den beiliegenden seriell -> USB Adapter.

    Einige Male ging es auch einwandfrei - jetzt habe ich diese Fehler ...

    Wenn ich der einzige bin mit einem derartigen Problem dann ist der Verdacht groß das es an meinem System liegt ...

    mfg

    Gunnar
  4. tfischer

    tfischer New Member

    Hallo,
    wenn ich keine externe Spannungsversorgung angeschlossen habe, dann meldet sich der USB Adapter bei XP ständig an und ab. Angeblich liegt es daran das der Unilog dann die Servos und Empfänger mit Strom über das RX Kabel versorgen will und die Spannungsversorgung zusammenbricht.
    Ich muss also immer das RX Kabel vom Empfänger abtrennen und mit einem
    kleinen Akku den Unilog zum Auslesen versorgen. Hab mir ein kleines Stück Verlängerungskabel gebastelt, dass ich nicht dauernd das Kabel aus dem
    Empfänger ziehen muss.

    Attached Files:

  5. Holger

    Holger LogView Team

    Hallo Gunnar,

    ich habe bisher keine solchen Probleme gehabt und auch noch nichts in dieser Art gehört.

    Hast Du denn am Rx-Eingang noch was angeschlossen? Wenn ja, dann teste das Einlesen mal bitte ohne Kabel am Rx-Eingang.

    Generell sendet LogView während des Auslesens permanent Anfragen an UniLog. Kommt für einen Zeitraum von 500 ms keine Antwort, so geht man davon aus, daß nichts mehr kommt und alles übertragen wurde. Das ist das übliche Verfahren bei UniTest und UniLog.

    Und irgendwie tritt dieser Zustand bei Dir auf.
    Warum? Tja, das müssen wir noch herausfinden.

    Gruß, Holger
  6. gunnark

    gunnark Member

    Moin Holger,

    danke für Deine Antwort.

    Wie gesagt wenn ich der einzige mit dem Problem bin ist es wohl ein Systemproblem bei mir.

    Ich habe bisher den Unilog immer auf die gleiche Art ausgelesen - nur das nackerte UniLog direkt mit dem Schnittstellenkabel an einem USB-Hub. Also keine weitere Stromversorgung, keine anderen Sensoren oder Empfänger angeschlossen.

    Mein Verdacht ist zur Zeit das das Problem beim Speicher allozieren auftritt.

    Oder mein USB - Subsystem ist schlicht überlastet.

    Mal testen - ich melde mich.

    Gunnar
  7. gunnark

    gunnark Member

    Fehler gefunden

    Moin,

    ich hab dann mal - nachdem sich noch ein paar andere Fehler eingestellt haben, mein ganzes System durchforstet.

    Ende vom Lied - die WLan - Antenne hat in den TV - Empfänger eingestrahlt da zu dicht beieinander.

    Für Abstand gesorgt - alles wieder io.

    Aber der Tip mit dem Timeout war ein guter.

    Vielen Dank noch mal.

    Gruß

    Gunnar
  8. Holger

    Holger LogView Team

    Hallo Gunnar,

    prima, dass Du den Fehler gefunden hast! :grin:

    Gruß, Holger

Share This Page