Discussion in 'Entwicklungswünsche' started by Amok, Oct 10, 2014.

  1. Amok

    Amok New Member

    Hallo,

    ich habe versucht die Log-Dateien meiner Jeti Box Profi in LogViewStudio zu importieren, was aber nicht funktioniert hat. Ich dachte, dass Jeti-Logs unterstütz werden? Eventuell gillt das aber nur für die Dateien der Jeti Sender.

    Bei der ProfiBox ist es leider nicht so einfach möglich, an Logdateien zu kommen - sie kann nicht als "externe Festplatte" eingebunden und direkt auf die Dateien zugegriffen werden.
    Man muss zunächst ein Programm "JBP_Read.exe" bemühen, welches mit der über USB angebundenen JetiBoxProfi kommuniziert. Doch auch von da bekommt man die Dateien eigentlich nicht ausgelesen, da dieses Programm nur das Bindeglied zwischen der Box und dem Jeti Flight Monitor ist.
    Man hat also in dem Programm auch nur die Möglichkeit, alle auf der Box gespeicherten Logdateien in den Flight Monitor zu laden. Dies dauert auch relativ lange.

    Hat man dann die Log-Datei im Flight Monitor zur Ansicht, bekommt man zum ersten mal die Möglichkeit irgend etwas speichern zu können. Das sind dann diese Flight Monitor Dateien *.jml (was nichts anderes ist als eine XML-Datei, in der die Referenz über die Sensoren sowie aller Daten in Rohform enthalten sind).

    Besteht die Möglichkeit, auch diese Dateien in LogViewStudio importierbar zu machen?

    mfg
    Amok
  2. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Kannst du hier mal 1-2 Dateien einhängen das ich mir das mal ansehen kann?
  3. Amok

    Amok New Member

    Aber sicher doch, ... funktioniert das so?

    Hier eine Datei mit einem MuLi6S am Empfänger.
    (Hab ein .txt angehangen, damit man sie hochladen kann)

    Attached Files:

  4. Amok

    Amok New Member

    Hier eine Datei mit einem JLog als Telemetriesensor

    Attached Files:

  5. Amok

    Amok New Member

    Und hier noch eine mit einem UniSensE als Telemetriesensor (allerdings gezippt, war über 1MB)

    Attached Files:

Share This Page