Discussion in 'OpenFormat' started by Sascha_Focus, Jun 15, 2008.

  1. Sascha_Focus

    Sascha_Focus New Member

    Hallo,

    wie händelt Logview die Angabe des Timestep? Momentan geb ich diese mit führenden Nullen aus:

    Ausgabe von Hyper Terminal:
    $1;1;0;00012;22318;0;0;0;0;0;20;21;0;16
    $1;1;0;00013;22318;0;0;0;0;0;20;21;0;16
    $1;1;0;00014;22318;0;0;0;0;0;20;21;0;16
    $1;1;0;00015;22318;0;0;0;0;0;20;21;0;16
    $1;1;0;00016;22318;0;0;0;0;0;20;21;0;16
    $1;1;0;00017;22318;0;0;0;0;0;20;21;0;16
    $1;1;0;00018;22318;0;0;0;0;0;20;21;0;16
    $1;1;0;00019;22318;0;0;0;0;0;20;21;0;16
    $1;1;0;00020;22318;0;0;0;0;0;20;21;0;16
    $1;1;0;00021;22318;0;0;0;0;0;20;21;0;16
    $1;1;0;00022;22318;0;0;0;0;0;20;21;0;16
    $1;1;0;00023;22318;0;0;0;0;0;20;21;0;16

    Gruß Sascha
  2. Sascha_Focus

    Sascha_Focus New Member

    Naja,

    weiter gekommen bin ich nicht wirklich
    Anbei mal ein Ausschnitt aus dem Debug Logging:

    Code:
    15:45:37,406 [          Main] DatenempfangAuswertung
    15:45:37,406 [          Main] Daten als ASCII = '$1;1;0;0;1200;<CR><LF>'
    15:45:37,406 [          Main] Daten als HEX = '24313B313B303B303B313230303B0D0A'
    15:45:37,421 [          Main] Länge der Daten = 16
    15:45:37,421 [          Main] OpenFormat - DatenGueltig --> Daten NICHT gültig
    15:45:37,421 [          Main] Grund für ungültige Daten ...
    15:45:37,421 [          Main] DatenempfangAuswertung
    15:45:38,453 [          Main] DatenempfangAuswertung
    15:45:38,453 [          Main] Daten als ASCII = '$1;1;0;1;1200;<CR><LF>'
    15:45:38,468 [          Main] Daten als HEX = '24313B313B303B313B313230303B0D0A'
    15:45:38,468 [          Main] Länge der Daten = 16
    15:45:38,468 [          Main] OpenFormat - DatenGueltig --> Daten NICHT gültig
    15:45:38,468 [          Main] Grund für ungültige Daten ...
    15:45:38,468 [          Main] DatenempfangAuswertung
    15:45:39,500 [          Main] DatenempfangAuswertung
    15:45:39,500 [          Main] Daten als ASCII = '$1;1;0;2;1200;<CR><LF>'
    15:45:39,500 [          Main] Daten als HEX = '24313B313B303B323B313230303B0D0A'
    15:45:39,500 [          Main] Länge der Daten = 16
    15:45:39,500 [          Main] OpenFormat - DatenGueltig --> Daten NICHT gültig
    15:45:39,500 [          Main] Grund für ungültige Daten ...
    15:45:39,500 [          Main] DatenempfangAuswertung
    15:45:40,531 [          Main] DatenempfangAuswertung
    15:45:40,546 [          Main] Daten als ASCII = '$1;1;0;3;1200;<CR><LF>'
    15:45:40,546 [          Main] Daten als HEX = '24313B313B303B333B313230303B0D0A'
    15:45:40,546 [          Main] Länge der Daten = 16
    15:45:40,546 [          Main] OpenFormat - DatenGueltig --> Daten NICHT gültig
    15:45:40,546 [          Main] Grund für ungültige Daten ...
    15:45:40,546 [          Main] DatenempfangAuswertung
    15:45:41,578 [          Main] DatenempfangAuswertung
    15:45:41,593 [          Main] Daten als ASCII = '$1;1;0;4;1200;<CR><LF>'
    15:45:41,593 [          Main] Daten als HEX = '24313B313B303B343B313230303B0D0A'
    
    Was hat diese Zeile zu bedeuten: OpenFormat - DatenGueltig --> Daten NICHT gültig


    Hier meine OpenFormat.ini
    Code:
    [Gerät]
    Name                            = TestDatenloggerPIC
    Hersteller                      = Sascha
    Gruppe                          = 09
    Device_ID                       = ID_OPENFORMAT
    Used                            = 1
    Abbildung                       = OpenFormat.jpg
    ChangeSettings                  = 1
    HerstellerLink1                 = Kein
    HerstellerLink2                 = 
    LogViewLink                     = [URL="http://www.logview.info"]www.logview.info[/URL]
    TimeStep_ms                     = 1000
    TimeGiven                       = 1
    KanalAnzahl                     = 1
    WerteFormat                     = ASCII
    Prüfsummenberechnung            = keine
    [Stati]
    StatiAnzahl                     = 1
    001                             = Spannung
    [serielle Schnittstelle]
    Port                            = COM1
    Baudrate                        = 19200
    Datenbits                       = 8
    Stopbits                        = 0
    Parität                         = 0
    Flusskontrolle                  = 0
    ClusterSize                     = -10
    SetDTR                          = 0
    SetRTS                          = 0
    [Schnittstelle TimeOuts]
    RTOCharDelayTime                = 290
    RTOExtraDelayTime               = 100
    WTOCharDelayTime                = 290
    WTOExtraDelayTime               = 100
    [Anzeige Einstellungen Kanal 01]
    Zeitbasis                       = Zeit
    Einheit                         = s
    Symbol                          = t
    WerteAnzahl                     = 2
    Messgröße1                      = Spannung
    Einheit1                        = V
    Symbol1                         = V
    Faktor1                         = 1
    OffsetWert1                     = 0.0
    OffsetSumme1                    = 0.0
     
    
    Wäre für jeden Tip dankbar

    Gruß Sascha

    PS: Bei mir funktionieren Anhänge nicht ?
  3. gunnark

    gunnark Member

    Moin,

    also wenn ich richtig gelesen habe dann hast Du einen Wert in der Ini definiert, übergibst aber 11.

    Und der letzte wert wird von Logview immer als Checksumme aufgefasst.

    Also entweder baut man ihm die checksumme oder man schaltet checksumme ab und übergibt dort eine 0. Alles andere wird nicht funktionieren.

    Gruß

    Gunnar
  4. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin Sascha,

    hier auch schon mal ein paar Infos von mir ;)

    Also erstmal das hier durchlesen:
    http://www.logview.info/cms/d_openformat_testformat.phtml
    Und zwar alles ...

    Und dann empfehle ich zum Debuggen des OpenFormats das hier:
    http://www.logview.info/cms/d_openformat_debug.phtml
    http://www.logview.info/cms/d_openformat-debug-ii.phtml

    Denn dort kannst du dir genau ansehen was LogView nicht schmeckt an deinen Daten. Das kann dann z.B. so aussehen:
    Das erste Zeichen des Telegramms ist kein " $ " (Dollar).
    Die letzten beiden Zeichen sind nicht <CR><LF> (#13#10).
    Die Checksummenprüfung findet nicht statt wegen Checksumme = 0.
    Die Anzahl der Delimiter passt nicht zu den angegebenen Werten.
    Es müssten 6 + 3 sein. Es sind aber 2.
    Es wäre auch möglich das ein fascher Delimiter angegeben wurde...
    Gefunden wurde " $ " in der INI angegeben " ; "

Share This Page