Discussion in 'Feature Preview' started by Dominik, Sep 16, 2008.

  1. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Hier bitte alles zum Thema "ALM 70xx / ALM 9010 / ALC 7000 Test" rein.

    Beschreibung:
    Wie sicherlich einige mitbekommen haben ist die Einbindung des ALC 8500 mehr oder weniger abgeschlossen. Sowohl Version 1.xx und Version 2.xx werden unterstützt von LogView und auch das Datenloggerauslesen verrichtet nun seinen Dienst. Alle die nicht beim Test dabei waren können das dann mit der LogView Version 2.3 mal probieren.
    Da in letzter Zeit zudem ein paar (erfolgreiche) Tests zum Thema ALM Lader gelaufen sind, möchten wir an dieser Stelle einen Aufruf starten. Und zwar können alle die mit einem ALM 70xx, ALM 9010 oder ALC 7000 mal in diesem Beitrag vorbei sehen: * HIER *
    Wir werden dort eine Demo ablegen welche die grundlegende Fernsteuerung vom PC aus ermöglicht. Diese Demo ist wie gesagt in den letzten Tagen / Wochen schon einen guten Schritt vorran gekommen. Leider stehen derzeit zum Test nur ein ALM 9010 und ein ALM 7010 zur Verfügung. Wer also einen der genannten Lader (ALM 70xx, ALM 9010 oder ALC 7000) sein Eigen nennt und Interesse an der LV Einbindung hat, der könnte in dem Beitrag gut mithelfen!
    Also am besten geleich mal in dem Beitrag eine Antwort reinstellen und dazuschreiben welchen der Lader ihr habt. Dann haben wir einen Überblick wer alles mit was testet. Und zudem bekommt ihr dann immer eine Mail sobald die Demo aktualisiert wurde.
    Wenn alle Geräte sauber mit der Demo funktionieren, dann geht das fast 1:1 über in LogView. Und damit sind dann fast alle "alten" ELV Lader eingebunden ...

    Typen:
    Code:
     
    Typ         Zellen K1   Strom K1    Zellen K2   Strom K2    Entladen    Info
    ALC 7000    1-20        0,001-3,5A  1-20        0,001-3,5A  0,001-3,5A Ausg. 1+2 nicht gleichzeitig, 3+4 0,01-1A max (RS232)
    ALM 7003    1-12        0,001-1A                            0,001-1A
    ALM 7004    1-12        0,001-1A                            0,001-1A
    ALM 7005
    ALM 7010    1-20        0,01-3,5A   1-20        0,01-3,5A   0,01-3,5A   Ausgänge nicht gleichzeitig nutzbar
    ALM 9010    1-20        0,01-5A     1-20        0,01-5A     0,01-20A    Ausgänge nicht gleichzeitig nutzbar
    
    Der 7003 hat wohl keine Schnittstelle genauso wie der 7002. Und vom 7005 fehlen noch die Daten. Wer noch andere kennt .. Bitte hier reinschreiben !

    Download:
    Version 4 (21.10.2008)
    http://www.logview.info/Downloads/Feature/ALx_Tester_V4.zip
  2. udett

    udett New Member

    Hallo Dominik

    Ich habe einen ALC7000. Wenn Du einen zum Testen brachst würde ich Ihn Dir zur Verfügung stellen. Allerdings ist die Endstufe der Kanäle 1 u. 2 defekt.
    Gruß
    Uwe
  3. Olaf Greck

    Olaf Greck New Member

    Hallo Dominik,

    ich habe einen 9010.
    Alle Endstufen funktionieren aber er ist nur bis 16A Entladestrom kontrolliert. ;)


    gruss

    Olaf
  4. Nils Canditt

    Nils Canditt Member

    Hallo Dominik
    ich würde mal krass vermuten das die ganze 70xx-Reihe mit Schnittstelle möglich ist. Ich musste damals bei "Deinem" Testgerät die Schnitte auch zusätzlich bestellen. Das Layout und Programm im EEPROM waren dafür schon ausgelegt.

    Nils
  5. Bazillus

    Bazillus New Member

    Ich habe auch einen ALM 9010 M.

    Wie ist das zu verstehen, dass er nur bis 16A Entladestrom kontrolliert ist? Kann man höhere Ströme nicht einstellen oder wird er da instabil?

    Mfg

    Michael
  6. pitcock666

    pitcock666 New Member

    Hallo Dominik,

    ich habe einen ALC7000, voll funktionsfähig...
    Wenn der Link da ist, teste ich gerne.

    Gruss aus Jülich,
    Peter
  7. Steffen

    Steffen New Member

    Moin,

    ich habe auch einen ALC7000 mit Schnittstelle.

    Gruß, Steffen
  8. jackfritt

    jackfritt New Member

    ALM9010M Gruss, Jörg
  9. mcguiver

    mcguiver New Member

    Hallo Zusammen!

    Habe einen ALM 7004 und einen ALC 7000, beide voll funktionsfähig.

    M. f. G.

    Hans
  10. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Aha, so langsam kommt ja alles zusammen :)
  11. diver

    diver Member

    Hallo Dominik

    Ich habe ein ELV ALM7010 Ladegerät schon seit längerer Zeit im Einsatz
    und bin gern bereit, dies auch unter LV zu testen

    Gruß
    Klaus
  12. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    So ich habe mal die Version 1 eingefügt. Link ist im ersten Artikel zu finden.


    Folgende Geräte können eingestellt werden:
    • ALM 700x
    • ALM 7010
    • ALM 9010
    • ALC 7000
    Bedienung sollte hoffentlich verständlich sein:
    • Open die Portnummer eintragen und zwar immer im Schema "COMxx" wobei xx dann für die Nummer steht.
    • Open / Close drücken um den Port zu aktivieren
    • Gerät einstellen ...
    • Je nach Gerät werden die Funktionen freigeschaltet
    • Auf der Seite Grafik kann man oben den Haken setzen und man sollte dann 3 Kurven bekommen.
    • Ansonsten geht es immer so: Einstellung machen und dann auf den Button daneben klicken (Senden).
    Ich weiss das man das alles auf einen Schlag senden könnte. Aber hier geht es um einen Funktionstest. Die Toolboxen in LV werden etwas anders und noch einfacher ;)


    Bekannte Probleme:
    • Alle die einen ALC 7000 haben mögen bitte mal den Haken bei Grafik setzen (Daten vom Gerät abholen). Die Daten werden nicht eingetragen in der Grafik, denn ich weiss noch nicht wie die Antwort vom Lader genau ausschaut. Darum bitte mal hier einen Ausschnitt vom Logging einfügen.
    • Beim ALM 9010 geht wohl noch nicht das Setzen des Manuellen Stroms. Da bitte ich mal um Feedback. Wie schaut es beim 9010 mit dem Setting "Super Schnell" aus (unter ALM strom)? Geht das beim 9010?
      Anfrage ist generell an ELV raus. Aber bis jetzt noch ohne Feedback.
    • Geht überhaupt was beim ALC 7000? Ich konnte da noch nix testen weil ich kein Gerät habe. Also da bitte mal Feedback.
    • Generelle Frage zu allen ALM Ladern. Kann mir jemand mal erklären was man mit diesem Entriegeln, Verriegeln, Automatisch senden und Daten abfragen anstellen kann? Diese Funktionen erschliessen sich mir noch nicht ...
    • Weiss weiterhin jemand ob es überhaupt möglich ist den Lader aus diesem Bildschirmschoner Modus zu erwecken? Also ich habe bis jetzt vom PC aus noch keine Möglichkeit gefunden :(
    Soweit die mir bekannten Probleme. Oder besser gesagt die unbekannten Größen im System :) Da brauche ich dringend euer Feedback.

    Ansonsten funktioniert hier "mein" 7010 (Grüße und Danke an Nils :eek:) ganz gut. Ich kann alles einstellen und bedienen. Bei allen anderen Geräten bin ich mal gespannt.

    Anregungen, Info, Kritik, etc. bitte alles hier rein posten. Danke !
  13. Bazillus

    Bazillus New Member

    Hallo Dominik!

    Anbei von mir das Feedback zum 9010er:

    - Unter Akkutyp kann man Lithium auswählen, das unterstützt der 9010er nicht, nur der 7010er.

    - Die Funktion Superschnell unter Ladestrom kann man ohne Probleme wählen, dafür muss allerdings der externe Temperatursensor angeschlossen sein.

    Unter Geräteinfos habe ich folgende Ergänzungen für dich:

    - Beim 9010er ist der volle Ladestrom von 5A auch bei einer Ladespannung von 32V möglich, dementsprechend wird nichts zurückgeregelt. Die maximale Ladeleistung beträgt somit 160Watt.

    - Die Entladeleistung des 9010er ist begrenzt auf 150W max, dementsprechend ergibt sich auch der maximal Entladestrom.

    - Beim 7010er wird lt. ELV der Ladestrom ab 11 NiCd/NiMH Zellen heruntergeregelt, dies ist in der maximalen Leistung des Trafos begründet. Auf wieviel genau müsste man noch herausfinden.

    Liebe Grüße

    Michael
  14. uzimprich

    uzimprich New Member

    Hallo Dominik!
    Bei der Testversion lässt sich die Einstellung ALC 7000 nicht auswählen. Es ist nur eine Einstellung mit ALC 7010 vorhanden!
    Kann man die Einstellung ALC 7000 auch mit dem Gerät ALC 7000 Expert nutzen?
    Gruß
    Uwe
  15. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Oh das is ein Schreibfehler ...
    ALC 7010 soll ALC 7000 heissen. 7000 Expert sollte gehen :)

    Korrigiere ich für Version 2
  16. Nils Canditt

    Nils Canditt Member

    Wie kann man den Kasten auch über LV steuern?!! Das ging meines Wissens mit der Original-Software von ELV nicht.

    Nils
  17. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Natürlich kann man den Steuern. Im Moment noch nicht von LV aus, aber mit der Demo schon.

    LogView ist halt immer ein paar Schritte vorraus :D
  18. Nils Canditt

    Nils Canditt Member

    isch bin Platt:eek:, vielleicht tu ich das Ding dann doch mal wieder benutzen.
  19. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Ein Update jagt das nächste :D

    Version 2 ist Online:
    http://www.logview.info/Downloads/Feature/ALx_Tester_V2.zip

    Neuerungen:
    • Beim 9010 kann kein Lithium mehr eingestellt werden
    • Beim 9010 kann jetzt auch der manuelle Strom Modus eingestellt werden.
    • ALC 7000 heisst jetzt auch so und nicht mehr ALC 7010 ;)
    Es bleiben folgende Fragen über:
    • Alle die einen ALC 7000 haben mögen bitte mal den Haken bei Grafik setzen (Daten vom Gerät abholen). Die Daten werden nicht eingetragen in der Grafik, denn ich weiss noch nicht wie die Antwort vom Lader genau ausschaut. Darum bitte mal hier einen Ausschnitt vom Logging einfügen.
    • Geht überhaupt was beim ALC 7000? Ich konnte da noch nix testen weil ich kein Gerät habe. Also da bitte mal Feedback.
    • Generelle Frage zu allen ALM Ladern. Kann mir jemand mal erklären was man mit diesem Entriegeln, Verriegeln, Automatisch senden und Daten abfragen anstellen kann? Diese Funktionen erschliessen sich mir noch nicht ...
    • Weiss weiterhin jemand ob es überhaupt möglich ist den Lader aus diesem Bildschirmschoner Modus zu erwecken? Also ich habe bis jetzt vom PC aus noch keine Möglichkeit gefunden :(
    Ich hoffe die ALC 7000 User melden sich mal ... :rolleyes:
  20. Steffen

    Steffen New Member

    Moin,

    ich kann meinem ALC7000 leider überhaupt keine Reaktion abtrotzen. Habe die serielle Schnittstelle aber vor einer Ewigkeit mal benutzt, wer weiss ob die muckt.

    Auch ging es nicht über die höheren COM-Nummern, die ich über Profilic USB zu RS232-Konverter habe. Da ging schon auf Port aktivieren der Haken nicht an.

    Ansonsten beim Test Vista Business 64

    Evtl. mit XP32 noch mal?

    Ciao, Steffen

Share This Page