Discussion in 'Entwicklungswünsche' started by mabi, Nov 11, 2005.

  1. mabi

    mabi New Member

    Wie wär's mit diesen beiden Ladegeräten? Eventuell müsste man dann noch den Ladeschacht auswählen können, der von LogView überwacht werden soll - sofern das mit dem Multi-Logging noch nicht klappt.

    Das Protokoll des CM2010 ist hier auf meiner Projektseite beschrieben. Für den CM2020 gibt's die Übersicht hier auf der Seite von Jens Friedrich.

    Bei Bedarf kann ich auch Binärlogs vom CM2010 mailen.

    Grüße,
    -mARKUS
  2. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Sorry, wenn ich jetzt erst antworte, aber sowohl Holger als auch meinereiner sind im Mom etwas ausgebucht.

    Ok, ich habe eben deinen Fred hier gelesen und gleich mal bei EBay geschaut ob ich günstig einen CM2010 bekomme. Weil damit kann ich einfach meine Akkus vom GPS laden und vor allem auch entladen :grin:
    Ich bin auch schon am Bieten. Mal sehen dauert noch 4 Tage.

    Wie ich sehe bist du schon ein absoluter Datenformat Guru. :respekt: Deine Webseite(-n) habe ich schonmal irgendwann entdeckt und finde sie sehr informativ! Wenn du Logs hast dann kannst du mir sie ja mal mailen, oder wenn sie nicht so groß sind, hier posten.

    So und nun die Frage ... Einbindung wann !?
    Tja, ich weiss es noch nicht. Habe noch einiges vorher zu tun.

    Und noch ne Frage hinterher. Wie ich sehe bist du Delphi Progger. Ich frage mal so ganz vorsichtig nach ... Hättest du evtl. Lust bei uns etwas mitzuproggen?

    Hope to hear from u :beer:
  3. mabi

    mabi New Member

    Hi Dominik,

    also die Logs mail ich Dir, da das mit dem Binärkram hier sicher nicht gut aussehen würde. ;-)

    Mit der Einbindung lasst euch ruhig Zeit, wollte nur, dass ihr wisst, dass es diese Geräte auch noch gibt. :D


    Also wenn man den Tag auf 36 Stunden hochschrauben könnte, würd ich gern mitmachen. :) Aber einen Blick in den Quellcode würd ich schon mal gern werfen - vielleicht fällt mir ja irgendwas auf, was man besser machen könnte...


    Grüße,
    -mARKUS
  4. frankbatzen

    frankbatzen New Member

    Hallo,

    nun habe ich mir nach langer Überlegung für das Laden von Rundzellen ein Charge Manager 2010 mit serieller Schnittstelle für 40 € bei Ebay gekauft. Mit dieser Software: http://cm2010.sourceforge.net/ klappt das Überwachen des Ladevorgangs schon ganz gut, aber natürlich würde ich dafür gerne die beste Log-Software der Welt benutzen. :)

    Daher meine Frage: Kann ich irgendetwas tun, um die Einbindung des Ladegeräts voranzutreiben?

    mit sowieso dankbarem Gruß,

    frankbatzen
  5. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Nuja, was soll ich sagen ... Ich bin im Moment noch dabei die Robbe Lader einzubinden ( Power Peak I und Maxamp ). Danach könnt ich mir das mal ansehen.
    Was du machen kannst ... Hmm, hinterher viel testen und berichten ob alles geht !
  6. frankbatzen

    frankbatzen New Member

    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort. Hast Du denn schon ein Gerät bekommen?
    Das Testen werde ich natürlich mit Freude machen.

    frankbatzen
  7. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Ich habe den 2010, um meine GPS Akkus zu laden. Also das Gerät ist da. Ich muss nur noch die Zeit finden :)
  8. Heinzi

    Heinzi Member

    ach wenn wir schon gerade von conrad ladern sprechen........

    ist akkumaster C3 eigentlich noch ein thema?
  9. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    1) ist hier OT :teach:
    2) *Ausrede ein* Ich habe keinen akkumaster C3 *Ausrede aus* :D
    3) Ich fang bald mit den 230V Ladern an. Nur noch 1 Robbe Lader ...
  10. Heinzi

    Heinzi Member

    hallo dominik

    1) "conrad" hat immerhin schon mal gepasst :dontknow:
    2) ich habe 2. wenn in Dland keinen auftreieben kannst, schike ich schon mal einen zum testen. kanst mich dann anmailen wenns so weit ist.
    3) :beer:
  11. uwe1

    uwe1 New Member

    Charge Manager

    Hallo,

    hab mich vor ein paar Tagen nach dem Hinweis eines Freundes registriert und eben die mail mit dem neuen Release bekommen.

    Das nenne ich Service.

    Schaue in die Geräteliste und sehe, dass der Conrad Charge Manager 2010 auch enthalten ist.

    Gleich installiert.

    Nur finde ich nichts von Conrad in der Geräteauswahl (beim Comport).

    Mache ich etwas falsch oder habe ich eine Einstellung vergessen oder muss ich noch eine Datei mit den Geräten importieren?

    Schonmal danke für ev. Tips und Hinweise!

    Grüsse

    uwe
  12. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Öhm, da hast du was falsch verstanden. In der Geräteliste auf der Webseite stehen erstmal alle Geräte die wir unterstützen und unterstützen wollen.
    Und beim 2010 / 2020 steht dann halt: "Stand der Einbindung in LogView : erfolgt ".

    Du machst also nix falsch. Die beiden Lader sind schlicht noch nicht eingebunden. Da ichg aber den 2010 hier habe wird das bald passieren. Im Moment kämpfe ich noch mit dem AkkuMaster C4 .... Isn hartes Brot das ...
  13. uwe1

    uwe1 New Member

    Hallo Dominik,

    jo, hab ich wohl falsch gelesen.

    Werd ich mich in Geduld üben.

    Danke für die schnelle Info! :grin:

    Grüsse

    uwe
  14. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Charge Manager 2010 rennt

    Moin !

    Tja, Frau gestern Abend auf Arbeit ... Was macht ein LogViewaner dann so Abend ... :rolleyes:
    Richtig. Er versucht den Rekord im Einbinden von Geräten zu brechen. Also fix mal ne Tasse Kaffee gekocht und ran ans Werk. 2,5 Stunden später entstanden dann diese Bilder.
    Was soll ich sagen, der 2010 rennt. :eek: :D Ich muss noch ein paar Details ergänzen, aber das is nimmer so wild.

    Greetz Dominik

    Frohe Weihnachten noch und guten Rutsch

    Attached Files:

  15. Dominik

    Dominik Administrator Staff Member

    Moin !

    Wollte nur noch mal kund geben dass der 2010 jetzt komplett eingebunden ist. Er wird bald mit Version 1.14.2 veröffentlicht. :cool:

Share This Page